Informationsveranstaltung zu Speicherung und Eigenverbrauch von Solarenergie

Geschrieben von Martin Streibl am in Energiewende, Klimaschutz, Regenerative Energie, Termine, Veranstaltungen

In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 19.02.2014 um 19:00 im Sportheim Vierkirchen haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich zur Speicherung von Solarenergie und zur damit verbundenen Erhöhung des Eigenverbrauchs zu informieren. 

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Bund Naturschutz e.V. Ortsgruppe Vierkirchen, dem Freien EnergieForum, dem Gewerbeverein Vierkirchen e.V. dem Bayerischen Bauernverband Dachau und der Klimaschutzbeauftragten des Landkreises Dachau ausgerichtet.

Die Referenten Franziska Materne (Projektmanagerin für Erneuerbare Energien des C.A.R.M.E.N e.V.) und Klaus Deuschle (Fachberater PV/Sonnenbatterie bei Volthaus) berichten zu den Themen:

  • Potentiale der Energiespeicherung
  • Entwicklungsstand der Speichermöglichkeiten
  • Rentabilität

und geben Beispiele aus der Praxis.

  solarenergiespeicherung_vortrag

 

 Die Einladung zur Veranstaltung kann HIER im pdf-Format abgerufen werden.

 Nachtrag :

  • eine Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie im Online-Artikel der dachauer-rundschau.de: „Statt hohe Stromkosten, eigene Solarenergie nutzen“ – dachauer-rundschau.de – 20.02.2014 – DR_20140220
  • Die Unterlagen der Veranstaltung lassen sich unter folgendem Link des Dachau AGIL e.V. herunterladen und nachlesen.